Home » WordPress » Wie ändert man das WordPress-Passwort im Admin-Bereich oder in phpmyadmin

Wie ändert man das WordPress-Passwort im Admin-Bereich oder in phpmyadmin

Wenn Sie das Passwort für Ihre WordPress-Website ändern müssen, gibt es je nach Situation mehrere Möglichkeiten, dies zu tun. Die einfachste – gehen Sie zum Admin-Panel der Website und ändern Sie das Passwort direkt von dort aus.

Aber in manchen Fällen ist das nicht so einfach zu bewerkstelligen. Zum Beispiel – wenn Sie sich nicht mehr an das aktuelle Passwort erinnern oder wegen eines fehlgeschlagenen Plugins oder eines gehackten Admin-Panels nicht auf das Admin-Panel zugreifen können.

Auch in diesen Fällen gibt es Möglichkeiten, das WordPress-Passwort zurückzusetzen. Hier ist, was Sie tun müssen.

Wie man das WordPress-Passwort über das Admin-Panel ändert

Das ist der einfachste und unkomplizierteste Weg. Wenn Sie im WordPress-Administrationsbereich eingeloggt sind und Ihr Passwort oder das eines anderen Benutzers ändern möchten, gehen Sie zu Benutzer >> Alle Benutzer und wählen Sie den Benutzer aus, dessen Passwort Sie ändern möchten.

wordpress change password  from admin panel

Scrollen Sie zum Abschnitt Kontoverwaltung, und klicken Sie auf die Schaltfläche Neues Passwort festlegen. WordPress wird ein neues Passwort für Sie generieren.

Das automatisch generierte Passwort ist sicher, aber für die meisten von uns viel zu kompliziert, um es sich zu merken. Sie können Ihr eigenes in das Feld eingeben.

How to change WordPress password using admin panel

Nach der Eingabe des neuen Passworts klicken Sie auf die Schaltfläche Profil aktualisieren, um das neue Passwort zu speichern.

Wie man das WordPress-Passwort per E-Mail zurücksetzt

Best WordPress hosting 2024

Wenn Sie das Passwort für Ihre WordPress-Website vergessen haben und sich nicht mehr in das Admin-Panel einloggen können, können Sie eine in WordPress eingebaute Funktion nutzen, um das Passwort mit Hilfe Ihrer E-Mail zurückzusetzen.

Gehen Sie auf die WordPress-Anmeldeseite (z. B. https://yourwebsite.com/wp-admin ), und klicken Sie auf den Link Passwort vergessen? Sie werden aufgefordert, den Benutzernamen oder die E-Mail-Adresse Ihrer WordPress-Website einzugeben. Geben Sie eine dieser Angaben in das Feld ein und klicken Sie auf Neues Passwort anfordern.

how to reset wordpress password using email

Wenn Sie den richtigen Benutzernamen oder die richtige E-Mail-Adresse eingegeben haben und der Server der Website in der Lage ist, E-Mails zu senden, sollten Sie in wenigen Sekunden eine E-Mail zum Zurücksetzen des WordPress-Passworts in Ihrem Posteingang erhalten. Dort finden Sie einen Link mit einem Formular für ein neues Passwort.

Wie man das WordPress-Passwort mit phpmyadmin ändert

Wenn keine der vorherigen Methoden zum Ändern des WordPress-Passworts für Sie funktioniert hat, gibt es noch eine Möglichkeit, das Passwort direkt in der WordPress-Datenbank zurückzusetzen. In diesem Fall müssen Sie sich in das Admin-Panel Ihres Hosting-Anbieters einloggen und nach Tools zur Datenbankverwaltung suchen.

Die meisten gängigen Hosting-Kontrollpanels (directadmin, Cpanel und die meisten anderen) verwenden ein Tool namens phpmyadmin.

Wenn Sie nur eine einzige Website und eine einzige Datenbank in Ihrem Hosting-Panel haben, besteht die Möglichkeit, dass Sie automatisch auf Ihrer Phpmyadmin-Seite eingeloggt werden, ohne dass Sie nach Datenbank-Benutzername und Passwort gefragt werden. Aber in den meisten Fällen wird phpmyadmin Sie auffordern, Datenbank-Benutzername und -Passwort einzugeben, um zur Datenbank zu gelangen. Hier ist es zu finden.

Wo Sie den Benutzernamen und das Passwort für die WordPress-Datenbank finden

Wenn Sie nach den Datenbank-Zugangsdaten für Ihre WordPress-Website suchen, finden Sie diese Informationen in der Datei wp-config.php Ihres Servers.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, auf diese Datei zuzugreifen. Erstens – Sie können eine FTP-Software wie Filezilla um auf Ihre WordPress-Dateien zuzugreifen.

Eine andere und wahrscheinlich schnellere Möglichkeit, wenn Sie Filezilla nicht verwenden, ist das Öffnen des Dateimanagers in Ihrem Hosting-Panel. Die meisten Hosting-Panels verfügen über dieses Tool.

find wordpress database credentials using file manager

Suchen Sie nach der Datei wp-config.php im Ordner public oder public_html. Klicken Sie auf Bearbeiten, um den Inhalt anzuzeigen.

where to find wordpress config file in directadmin

Suchen Sie nach den Zeilen define (‚DB_USER, ‚…‘) und define(‚DB_PASSWORD‘, ‚…‘).

where to find wordpress database username and password in directadmin

Dies sind Ihr WordPress-Datenbank-Benutzername und -Passwort.

Ändern des WordPress-Passworts in der Datenbank mit phpmyadmin

Sobald Sie sich bei PhpMyAdmin angemeldet haben, suchen Sie nach der Tabelle wp_users. Klicken Sie auf den Namen der Tabelle.

Klicken Sie auf Bearbeiten in der Zeile, in der Sie Ihren WordPress-Benutzernamen sehen.

reset wordpress password using phpmyadmin

Jetzt sehen Sie alle WordPress-Benutzerfelder. So müssen Sie vorgehen:

  • Wählen Sie Funktion >> MD5 in der Zeile user_pass.
  • Geben Sie das neue Passwort für Ihren WordPress-Benutzer in das Feld Value in der gleichen Zeile user_pass ein.
  • Nach der Eingabe des neuen Passworts klicken Sie auf die Schaltfläche Go, um die Änderungen zu speichern.
update wordpress user password using phpmyadmin

Das war’s – jetzt sollten Sie in der Lage sein, sich mit dem neuen Passwort auf Ihrer WordPress-Website einzuloggen.

Tags:

Fathom analytics - privacy focused cookie-free website analytics

Most popular tutorials


Get our latest WordPress news and special offers from RockSolidWP!

Only useful WordPress and WooCommerce tips and tricks and exclusive offers for our readers once a month. No marketing nonsense.

Looking for reliable yet affordable WordPress hosting?
Hostinger is the way to go!

Get 10% OFF by using code IMAKEITWORK